Hilfe, ich habe nur ein Training gemacht!

Mit gutem Mut hast du bei Fitchannel ein Abo abgeschlossen und gleich deine Matte ausgerollt. Schwitzend und schwitzend hast du eine Session mit Carlos, Mark oder Kiaya absolviert. Super! Aber Mann, Mann, Mann, das war ich für die halbe Stunde…

Für einige Mitglieder ist dies ein Grund, bei einem Workout zu bleiben. Vielleicht trauen sie sich danach nicht, es noch einmal zu versuchen, schaffen sich nicht die Zeit oder haben immer noch starke Muskelschmerzen. Unglücklicherweise! Denn das zweite Workout ist so viel leckerer als das erste! Zum Glück haben wir ein paar Tipps für alle Enthusiasten aufgelistet, die Fitchannel oder ein anderes Programm zum ersten Mal ausprobieren.

Dein Kopf ist schnell, aber dein Körper braucht Zeit
Die Entscheidung, durchzustarten, fitter zu werden oder Gewicht zu verlieren, ist schnell im Kopf. Tanzend, hüpfend und schwitzend folgen Sie Ihrem ersten Training. Aber wenn Sie vorher nicht viel Sport gemacht haben, kann dies ein großer Schock für Ihren Körper sein. Sie sind sehr außer Atem und haben tagelang starke Muskelschmerzen. Nicht wirklich motivierend, das noch einmal zu versuchen, denn so gut es Remy auch gefallen hat, dir hat es überhaupt nicht gefallen!

Ihr Körper braucht Zeit, um sich daran zu gewöhnen. Indem Sie die Trainingseinheiten langsam aufbauen, helfen Sie Ihrem Körper, sich an den neuen Rhythmus anzupassen. Sie werden feststellen, dass Sie bei den Übungen immer besser werden und sich zufrieden fühlen. Sie haben vielleicht immer noch Muskelschmerzen, fühlen sich aber auch stolz und aufgeladen.

Geben Sie Ihrem Körper also den Raum, sich an das Training zu gewöhnen. Überspringe hin und wieder eine Übung, pausiere das Video, um zu Atem zu kommen, oder ersetze schwere Übungen durch eine leichtere Variante (z. Ruhen Sie sich ein paar Tage aus und gehen Sie dann gut gelaunt zu einem zweiten Workout. Sie werden automatisch spüren, wann Sie die Extrameile gehen können. Traue deinem Instinkt!

Die Übungen sind weniger einfach als gedacht
Wenn du Carlos oder Mark beim Burpee oder Kniebeugen siehst, sieht es ganz einfach aus. Bis Sie es selbst ausprobieren und feststellen, dass es überhaupt nicht selbstverständlich ist! Denken Sie daran, dass alle Trainer auch irgendwo angefangen haben und auch hart arbeiten mussten, um fit zu werden und ihre Kondition aufzubauen.

Leave a Reply

Your email address will not be published.